Versicherungsvertreter von Ohrenschmerzen geheilt

Am 08.06.2015 hatte ich einen Versicherungsvertreter bei mir. Er erzählte mir, dass er gerade von einer Weiterbildung raus gehen musste, weil er so Ohrenschmerzen gehabt hat. Die Ohrenschmerzen hatte er schon mehrere Monate mal stärker, mal schwächer. Ich habe ihn von Jesus erzählt, dass er heute noch heilen will und fragte, ob ich für ihn beten darf. Er sagte ja. Nach dem Gebet fragte ich ihn,  ob die Schmerzen weg sind. Er sagte, dass es schon besser ist.
Ich erzählte ihm von Jesus, dass er auch 2 mal betete, als der Blinde noch nicht richtig sehen konnte und fragte ob ich noch einmal für ihn beten darf.
Ich betete kurz nochmal und er war danach wieder ganz schmerzfrei. Er fragte, ob er auch so beten dürfte und war ganz begeistert.
——-
von Tobias
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s